HAWBannerAnlegerplus03
MiniAboAP120x600pxstandbildverlag

Sonstiges


20. Oktober 2017

Datenberge richtig aufbrechen, ist entscheidend

Mainz (pte004/20.10.2017/06:15) - Mit Business Intelligence (BI) und Big Data einfach alle Daten analysieren, die im Unternehmen anfallen - das ist aus Sicht von Matthias Herkommer, Manager Presales DACH beim BI-Sezialisten Qlik http://qlik.de , kein gangbarer Weg. "Das Datenwachstum ist so exponentiell, dass das ein exponentielles Mitarbeiter-Wachstum bräuchte", meint er im Rahmen eines Roundtables auf der Visualize YOUR World 2017 in Mainz. Dabei könnten Unternehmen durch Sichtbarmachen der richtigen Daten Anhaltspunkte für potenzielle Optimierungen gewinnen. mehr...

20. Oktober 2017

Automobilzulieferer Hella und BHAP stärken Allianz

Lippstadt (pte019/20.10.2017/13:59) - Der nordrhein-westfälische Automobilzulieferer Hella http://hella.com vertieft seine bereits seit Jahren andauernde Zusammenarbeit mit dem chinesischen Partner BHAP. Bislang hat sich Kooperation auf die Entwicklung und Produktion von Lichtsystemen für den chinesischen Markt konzentriert. Diese Zusammenarbeit soll nun auf die Bereiche Elektronik und Aftermarket ausgedehnt werden. mehr...

19. Oktober 2017

Start-up kombiniert Uber und Tesla für Luftfahrt

Laguna Beach (pte003/19.10.2017/06:10) - Auf der "D.LIVE"-Konferenz http://dlive.wsj.com des "Wall Street Journal" sorgt das israelisches Start-up Eviation Aircraft http://eviation.co für Aufsehen, das eine Kombination von Uber und Tesla für die Luftfahrt darstellt. Es will seinen Kunden ermöglichen, einfach per App ein elektronisches Flugtaxi zu rufen, um Passagiere günstig über hunderte Kilometer zu transportieren. Derzeit werden noch zahlungskräftige Investoren gesucht. Diese sollen 20 Mio. Dollar (rund 17 Mio. Euro) als Anschubfinanzierung mitbringen. mehr...

19. Oktober 2017

Fusionen und Übernahmen bei Airlines im Sinkflug

Mannheim (pte018/19.10.2017/11:30) - Nach einem langsamen aber stetigen Anstieg seit der Jahrtausendwende, zeigt sich bei M&A-Aktivitäten in der Luftverkehrsbranche im vergangenen Jahr erstmals wieder eine rückläufige Tendenz. Zu diesem Schluss kommt ZEW-Forscher Michael Hellwig http://zew.de in einer neuen Analyse, die auf Basis der Zephyr-Datenbank von Bureau van Dijk erstellt wurde. mehr...

18. Oktober 2017

Pizza Hut: Hacker klauten 28 Stunden lang Daten

New York (pte002/18.10.2017/06:05) - Cyber-Kriminelle haben sowohl die Website als auch die App der Franchise-Schnellrestaurantkette Pizza Hut http://pizzahut.com gehackt. Dabei haben sie vor allem die Finanzdaten von geschätzten 60.000 Kunden ergaunern können. Das Unternehmen hat die Konsumenten erst später über den Vorfall informiert - als bereits erste fremde Abbuchungen getätigt wurden. mehr...

18. Oktober 2017

Greiner Holding will profitabel wachsen

Wien (pte016/18.10.2017/11:30) - Der oberösterreichische Kunststoffverarbeiter Greiner http://greiner.at , mit knapp 10.000 Mitarbeitern und 1,5 Mrd. Euro Umsatz (2016) einer der führenden Industriekonzerne Österreichs, will mit Technologie-Zukäufen und Expansionen außerhalb gesättigter Märkte (in Asien und Amerika) weiter wachsen. Hauptfaktoren für die Profitabilität seien Globalisierung, Innovation und Diversifikation, erklärte CEO Axel Kühner am Dienstag auf einer Veranstaltung der Managementberatung Horváth & Partners http://horvath-partners.com in Wien. Ein Muss sei die Nachhaltigkeit bei allen Aktivitäten. Gerade als Unternehmen in der Kunststoff- und Schaumindustrie habe man besondere Verantwortung. mehr...

17. Oktober 2017

"Tibet 5100"-Wasser belastet die Umwelt zusätzlich

Hongkong/Wien (pte004/17.10.2017/06:15) - Abgefülltes Wasser aus Tibet: Was sich wie ein Werbegag anhört, meint das Unternehmen Tibet Water Resources http://twr1115.net mit seinem Tafelwasser "Tibet 5100" tatsächlich ernst. In eine ähnliche Kerbe schlägt zudem die Firma Svalbardi http://bit.ly/2kTUAuc mit Wasser für schlappe 950 Hongkong-Dollar (rund 103 Euro), das angeblich von geschmolzenen Gletschern in der Nähe des Nordpols stammen soll. mehr...

17. Oktober 2017

Apple soll für VirnetX-Patente 440 Mio. Dollar zahlen

Cupertino (pte032/17.10.2017/13:50) - Der sich bereits über mehrere Jahre ziehende Patentrechtsstreit zwischen Apple http://apple.com und der Holdinggesellschaft VirnetX http://virnetx.com endet vorerst mit einem sogenannten "Final Judgment" vor dem United States District Court for the Eastern District of Texas. Laut dem zuständigen Richter sind die Einwände Apples unzulässig und daher 439,7 Mio. Dollar an die Gegenseite zu zahlen. Es steht jedoch zu befürchten, dass sich die rechtliche Auseinandersetzung noch fortsetzen könnte. Denn der iPhone-Konzern hat angekündigt, in Berufung zu gehen. mehr...

16. Oktober 2017

Google und Amazon erobern KMU-Kreditgeschäft

New Jersey (pte003/16.10.2017/06:10) - Die Tech-Giganten Google http://google.com und Amazon http://amazon.com haben Kreditvergaben für KMU als neuen Geschäftszweig für sich entdeckt und sind auf dem Weg, diesen Markt künftig zu dominieren. Karen Mills, ehemalige Beraterin für klein- und mittelständische Unternehmen in der Obama-Regierung, erklärte dem Nachrichtensender "CNBC", dass beide Global Player entsprechend gut aufgestellt seien. mehr...

16. Oktober 2017

Handy-Penetration erreicht 2018 rund 66 Prozent

Wien (pte026/16.10.2017/13:45) - 2018 werden 66 Prozent der Menschen in 52 Schlüsselmärkten ein Smartphone besitzen. Zum Vergleich: 2017 sind es noch 63 Prozent und 2016 waren es 58 Prozent. Zu diesem Schluss kommt die Studie "Zenith Mobile Advertising Forecasts 2017" http://zenithmedia.com . mehr...